Über mich

Osteopath, Dozent, deutscher Meister.

Moin, mein Name ist Dennis Jacobs. Als Osteopath (B.Sc. Ost., BAO), Heilpraktiker und Physiotherapeut betreue ich meine Klienten mit meiner medizinischen Erfahrung seit mehr als 10 Jahren. Ich orientiere mich in meiner osteopathischen Arbeit an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und forsche selber an weiteren Projekten, um die Osteopathie und mein Behandlungsspektrum stetig weiterzuentwickeln.

 

Als ehemaliger Fußballer und Osteopath von Leistungs- und Profimannschaften arbeite ich ebenfalls intensiv mit Sportlern zusammen. Als größte sportliche Erfolge konnte ich bisher drei deutsche Meistertitel mit den Feldhockey-Damen des Der Club An Der Alster feiern. An weiteren Titeln arbeiten wir mit Mannschaft und Funktionsteam akribisch.

 

Zusätzlich bin ich Referent für medizinische Vorträge sowie Dozent für verschiedene therapeutische Techniken, ein spannendes Element meiner Arbeit, da ich mich gerne interdisziplinär über Neuerungen in der Medizin austausche und somit ein wachsendes Netzwerk spanne.

 

 

 



Hier eine kleine Auswahl veröffentlichter Vorträge:

  • Therapeutische Ansätze bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • Foam Rolling: Faszientraining zur Regeneration und Prävention im Sport
  • Therapeutische Impulse in der Behandlung von hereditärer spastischer Spinalparalyse
  • Neurolymphatische Reflexpunkttherapie nach Chapman in der Behandlung von intrinsischem Asthma bronchiale
  • Regeneration im Leistungssport ohne technische Hilfsmittel

Zur Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V. – BAO

BAO-zertifizierter Therapeut

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V. verleiht das BAO-Siegel an Osteopathen, die eine qualitativ hochwertige Ausbildung und Abschlussprüfung absolviert haben und sich kontinuierlich zu osteopathischen Fortbildungen verpflichten. Dieses Qualitätsmerkmal gilt als verlässliches Zeichen für höchste Osteopathische Standards.

 

Zur Webseite


Zur Seite vom Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO

Anerkanntes BVO-Mitglied

Der Berufsverband Osteopathie e.V. setzt hohe Ansprüche an die Inhalte und Dauer (mind. 1.350 U.E.) der osteopathischen Ausbildung seiner Mitglieder. Diese hohen Standards sorgen für Sicherheit und Transparenz, sowohl bei Mitgliedern als auch bei deren Patienten.

 

Zur Webseite


Zur Seite vom Der Club an der Alster e.V. – DCADA

Osteopath der 1. Bundesliga-Damen des DCADA

Der Club an der Alster ist ein Hamburger Aushängeschild für Leistungssport auf Bundesliganiveau. Im Feldhockey und Tennis konnte der Verein bereits mehrere nationale und internationale Titel gewinnen. Ein Schlüssel zum Erfolg ist ein gut vernetztes, interdisziplinäres Funktionsteam hinter der Mannschaft.

 

Zur Webseite